13.04.2013: Deutsche Meisterschaften 100km in Kienbaum

Heute ist das LG Nord Ultrateam in Kienbaum in starker Besetzung zu den Deutschen Meisterschaften ├╝ber 100 km angetreten.

Vor Ort waren:

Annett Bahlcke

Mark Becker (Neuzugang)

Daniela Dilling

Volker D├╝ring

Kerstin Fenzlein (Neuzugang)

Bernd Friedrich (Neuzugang)

Dirk Kiwus (Neuzugang)

Hajo Plam

Sacha Pantel

Silke Stutzke

Betreut wurde das Team vom erfahrenen Ultra-Team-Mitglied Grit Seidel, die momentan leider verletzt ist.

 

Und J├Ârg Stutzke durfte als Pr├Ąsident der Deutschen Ultramarathon Vereinigung (und Ehemann) nat├╝rlich auch nicht fehlen.

 

Annett und Sascha sind geplant nach 10 Runden (50km) ausgestiegen, Volker D├╝ring und Mark Becker mussten leider nach etwa der H├Ąlfte aussteigen.

 

Hier schon mal einige Fotos von heute.

Ergebnisse gibt es sp├Ąter, sie liegen mir leider noch nicht vor.

 

gez.

LR

 

WhatsApp-Kommentar von Silke am 13.4. sp├Ąt abends:

Die LG Nord ist Deutscher Vizemannschaftsmeisterim 100 km Strassenlauf. Besetzung: Kerstin Fenzlein, Silke Stutzke und Daniela Dilling.

Daniela hat am Ende alles gegeben um im Zeitlimit zu bleiben und hat es geschafft!


Der Lauf hatte unglaublich viele Aussteiger. Von den Herren kam Hajo Palm in Ziel und wurde Vizemeister seiner AK.

Dirk Kiwus 4. AK.

Keine Herrenmannschaft der LG Nord hat es geschafft.

Volker mit J├Ârg und Grit (vlnr)
Annett mit Herbert Ziefle
Ecky Broy in seiner Funktion als Sprecher
Start/Ziel-Bereich
Bereich Eigenverpflegung
Mark
Mark ganz gross
Mark platt
Hajo (mit Feuerzangenbowle??)
Grit unterst├╝tzt Silke
Bernd f├╝hlt sich auch nicht ganz wohl
Sascha hat gut lachen (steigt gleich aus)
Dirk mit hohen Ambitionen
Kerstin mit Betreuung
Grit und J├Ârg halten Ausschau
Daniela in aller Ruhe
Ecky ganz fremd
Ecky und J├Ârg
Silke kann auch wieder lachen