Internationales Lausitzmeeting in Cottbus (25.6.2011)

Beim internationalen Lausitzmeeting in Cottbus starteten von der LG NORD Berlin Maren Schulze (Jg. 82) √ľber 100m im Kurzspring und Meike Kr√∂ger (Jg. 85) im Hochsprung. Beide belegten am Ende Rang sechs. Dabei durfte sich Maren als drittebeste Deutsche √ľber 100m mit einer Zielzeit von 11,55s √ľber eine neue Saisonbestleistung freuen. Leider wehte der Wind mit 2,6ms zu stark von hinten, sonst h√§tte sie ihren Hausrekord, der seit dem Vorjahr bei 11,60s steht vielleicht unterbieten k√∂nnen. Auf jeden Fall wird mit ihr in den kommenden Wochen auch √ľber 200m zu rechnen sein. Weniger zufrieden mit sich als mit der H√∂he von 1,84m war Meike im Hochsprung. Aber auch trotz technischer Probleme und ein wenig fehlendem Sprunggef√ľhl sahen die Versuche bei 1,87m schon wieder recht vielversprechend aus.