Homepage LG NORD Berlin Homepage LG NORD Berlin
TESTSEITE

63. Herbstwaldlauf "Gunni-Sachs-Gedenklauf"

Alle Jahre wieder hat der SC Tegeler Forst am ersten Advent das Vergnügen, eine große Schar mutiger Athleten durch genau jenes Waldgebiet zu schicken, welches ihm seit jeher seinen Namen leiht.

Start der U8 - U12

Start für die große Waldrunde

Siegerehrung des Hauptlaufes

Der Herbstwaldlauf unseres Vereins ist der älteste  Crosslauf Berlins und fand am 03.12.2017 zum 63. Mal statt. Bei allerbesten Bedingungen bahnten sich 320 Teilnehmer ihren Weg durch den spätherbstlichen Tegeler Forst. Von der kleinsten Runde mit 1,9km bis hin zum Hauptlauf über 9,5km stand für jeden Geschmack und jede Altersklasse die passende Strecke zur Wahl.

Pünktlich um 09:30 Uhr gingen die Walker auf die große Runde durch den Wald.
Der Hauptlauf über die 9,5km konnte bei den Männern von Timo Benitz (LG Farbtex Nordschwarzwald) in 30:57min denkbar knapp vor Thilo Brill (LG Nord 31:11min) gewonnen werden. Auf Platz drei folgte Micha Heidenreich (VfV Spandau) mit 32:35min.
Bei den Frauen konnte sich Deborah Schöneborn (LG Nord 35:12min) vor Mares-Elaine Strempler (Telis Finanz 35:39min) und Rabea Schöneborn (LG Nord 35:49min) durchsetzen.
Außerdem durften wir besonders den Siegerinnen und Siegern der jüngsten Altersklasse gratulieren, die großartige Rennen ablieferten. Bei den jüngsten Athleten, der U8, gewann Jakob Ebner bei den Jungen und Johanna Hohmann (LG Nord) bei den Mädchen. Den Lauf der U10 männliche konnte Nelio Schwarz für sich entscheiden. Das Rennen der weiblichen U10 machte Johanna Fahrenholz (beide LG Nord). Den 3,8km Lauf der U12 gewannen Albert Kreuzberg (Athletic Club Tonbridge) und Zoe Schwarz (LG Nord). Beim 3,8km Lauf der U14 konnten mit Jannis Kiniklis und Ilayda Soukri zwei Nordler gewinnen. Die weiteren Sieger waren Joshua Müller (U16 männlich, Tvb09), Emma Schacher (U16 weiblich, LG Nord), Louis Pape (U18 männlich, LG Nord), Elisabeth Rogoll (U18 weiblich, LG Nord), Moritz Kuhlmann (U20 männlich, LG Nord) und Emelie Wolff (U20 weiblich, LG Nord).

Unser Medienpartner Hauptstadtsport.tv hat die Ereignisse dieses schönen Spätherbst-Sonntags für die Nachwelt in bewegten Bildern festgehalten, die auf der Website von Hauptstadtsport.tv abrufbar sind. Nach sportlicher Betätigung läuteten große und kleine Läufer bei heißem Tee und Rosinenstollen die Adventszeit ein. Wir freuen uns auf nächstes Jahr bei dann hoffentlich genauso gutem Wetter und wieder einem gut aufgelegtem Teilnehmerfeld.

Hier geht es zu den Ergebnislisten.
Hier geht es zum Video von Hauptstadtsport.tv