Homepage LG NORD Berlin Homepage LG NORD Berlin
TESTSEITE

Raúl Spank gewinnt 3. Springen unserer Stab-Serie (17.5./6.6./3.7.)

Insgesamt 29 Athleten (14 w, 15 m) nahmen an unserer – hauptsächlich für Anfänger gedachten – Serie dreier Abendwettkämpfe im Stabhochsprung im Stadion Rehberge teil.

Höhepunkt war hierbei zweifelsohne die neue persönliche Bestleistung von Raúl Spank, der am 3. Juli mit 4,21m gewann.

Die beste Leistung auf weiblicher Seite kam von unserer Jungseniorin (frische 30) Judith Kretz, die am 6. Juni 3,15m sprang und den Pokal für die Dreierserie überreicht bekam.

Drei unsere Jugendlichen nahmen an den Springen teil, und zwar Anton Saar mit 2,78m, Max Schlodder mit 2,48m und Benedikt Maack mit 2,08m als bester Leistung.

Die Pokale für den besten Jugendlichen bzw. Schüler gingen jeweils an auswärtige Vereine, von denen insgesamt 6 beteiligt waren.


Das sehr positive Echo der Teilnehmer und Trainer (u.a. vom SV Halle) ist Anregung für eine Fortsetzung solcher Stabwettkampfserien u.a. auch im Winter. Der organisatorische Aufwand ist dabei äußerst gering. Ergänzend könnte zukünftig der eine oder andere Wurfwettbewerb an einem solchen Abend ausgetragen werden.

 

Ergebnisliste als PDF