Die neuesten Nachrichten

Gehercup in Reichenbach mit neuem Vereinsrekord

Erstellt von Jörg Stutzke | |   Info

Leo Köpp geht Vereinsrekord.

Bereits am 30. Mai fanden sich vier Starter der LG Nord zum traditionellen Gehercup in Reichenbach ein. Diese Veranstaltung ist der „Ersatz“ einer Deutschen Meisterschaft für die jüngeren Jahrgänge, die älteren ab U18 gehen im Rahmenprogramm in zumeist gut besuchten Feldern. 

Die stärkste Leistung an diesem Tag erbrachte für die Roten Leo Köpp. In persönlicher Bestzeit von 23:21,3 min über 5000m hat er sich damit erstmals in die Rekordlisten des Vereins eingetragen. Dabei gelang es ihm, den für den SC Potsdam startenden und in der U18 favorisierten Niklas Richter in einem beherzten Finale um 19 Sekunden zu distanzieren. 

Ein kleines Ausrufezeichen setzte Hanna Neumann in der w13. Ihre 11:43,8 min über 2000m sind persönliche Bestzeit und ein großer Fortschritt in ihrer Entwicklung. 

Aufgrund gesundheitlicher Probleme konnte Jacob Stutzke nicht in die Entscheidung um die vorderen Plätze eingreifen, dennoch sind seine 24:37min über 5000m ein guter Ausgangswert für die kommenden Wettkämpfe. Ebenso sollte Julius Kindermann seine Leistung von 25:50,3min einordnen, denn mehr als ein halbes Jahr Trainingsausfall lassen sich in wenigen Wochen nicht vergessen machen. 

Leo und Jacob
Hanna

Events/Termine

22.05.2019 - IKK BB Berliner Firmenlauf

Infos