Die neuesten Nachrichten

BBM der Senioren 2016

Erstellt von Thomas Rohnstock | |   Wettkampf

Erfolgreicher Ausflug nach Brandenburg/Havel

Ein kleines, aber feines Team unserer „Geronten-Sportler“ (so die Bezeichnung der Seniorensportler nach Horst Schmidt) schlug sich - z.T. aus Mangel an Konkurrenz - recht erfolgreich und mit deutlichen Leistungssteigerungen: Ingrid, Gudrun und Ulla waren je zweimal erfolgreich, Horst und Detlef gelang dies je einmal. Besonders freute sich Trainer Thomas über die Hochsprung-Steigerungen durch die im Winter neu erlernte Flop-Technik. Ullas 1,21m bedeuten dabei wohl sogar Einstellung des Berliner Altersklassenrekords.

Ein Wermuthstropfen war die mäßige Beteiligung und wenig begeisternde Atmosphäre im alten Stadion von Stahl Brandenburg - bei allerdings guten äußeren Bedingungen. Ingrids 5,40m Kugel reichten wohl nicht, um als Meisterschaftsleistung anerkannt zu werden, alle anderen 1. Plätze schon.

Die Leistungen im Einzelnen: 

  • Ingrid Moldenhauer (W70) Platz 1 Kugel 5,40 - Platz 1 Diskus 13,65
  • Detlef Laße (VfB H., M70) Platz  1 400m 76,03  - Platz 2 800m 2:57,07
  • Gudrun Liedtke (W65)  Platz 1 Weit 3,16 - Platz 1 Hoch 1,15 - Platz 2 Kugel 7,40
  • Horst Schmidt (M65)  Platz 1 Hoch 1,25
  • Ursula Schmidt (W60)  Platz 1 Weit 3,81 - Platz 1 Hoch 1,21

Ursula beim Hochsprung
Gudrun beim Kugelstoßen
Ingrid beim Kugelstoßen
Ulla, Horst, Gudrun, Ingrid (v.l.)

Events/Termine

22.05.2019 - IKK BB Berliner Firmenlauf

Infos